Bibliothek

Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellt keine Empfehlung dar.
 


   

Das Buch vom Abschied

von Eduard Maass

Promis von ihrer ganz persönlichen Seite. Mehr als 40 prominente Persönlichkeiten erzählen von Sterben, Tod und Trauer – berührende, heitere und nachdenkliche Beiträge u. a. von ...
>> weiterlesen



   

Das Ende ist mein Anfang

von Tiziano Terzani

Tiziano Terzani hat als langjähriger Korrespondent des SPIEGEL unser Bild von Asien mit geprägt. Das damals noch unzugängliche China kannte er wie kaum ein anderer westlicher ...
>> weiterlesen



   

Das Zeitliche segnen

von Margot Käßmann

Unsere Zeit ist begrenzt. Das macht sie so kostbar. Wer das wahrnimmt, lebt anders, dankbarer. Margot Käßmann schreibt offen über eigene Verlusterfahrungen und was sie dann ...
>> weiterlesen



   

Das erste Trauerjahr

von Eva Terhorst

Stirbt ein geliebter Mensch, trifft dies nahe Hinterbliebene mit unvorstellbarer Wucht. Das erste Trauerjahr ist für sie eine unendlich schmerzhafte Zeit. Die erfahrene ...
>> weiterlesen



   

Das letzte Fest

von Nicole Rinder/Florian Rauch

Trauern individuell und ganzheitlich – ein neuer Weg der Trauerarbeit

In einer Gesellschaft, die in Glaubens-und Wertvorstellungen vielfältiger geworden ist, ändern ...
>> weiterlesen



   

Demenz

von Tilman Jens

"Mein Vater weiß heute nicht mehr, wer er ist." Walter Jens und die Reise ins Vergessen. Tilman Jens’ Buch ist die Chronik eines langsamen Abschieds des Sohnes vom geliebten und ...
>> weiterlesen



   

Der Prozeß des Trauerns

von Yorick Spiegel

Yorick Spiegel wendet sich mit seinem Buch dem Trauern der Angehörigen nach einem Todesfall zu. Er schildert den in vier Phasen ablaufenden individuellen Prozeß der Trauer, ...
>> weiterlesen



   

Der Trauer eine Heimat geben

von Fritz Roth, Sabine Bode

Trauer ist die heilsame Antwort eines lebendigen Herzens auf den Tod.

Kann es gelingen, nach einem schweren Verlust erneut Lebensfreude zu finden? Dieses Buch schenkt ...
>> weiterlesen



   

Der beschützte Abschied

von Theo R. Payk

Viele Menschen fürchten sich vor Verfall, Krankheit und einsamem Sterben. Wen wundert es, wenn daher zurzeit erregt über verschiedene Formen der aktiven und passiven Sterbehilfe ...
>> weiterlesen


Weitere Bücher in dieser Kategorie: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]