Meldungen



   
12.10.2020

Kindesverlust: Wie man besser darauf reagiert

Experten und Betroffene geben Hinweise

Chrissy Teigen und ihr Mann John Legend sind Eltern zweier Kinder. In den letzten Wochen erfuhr man über die sozialen Medien viel von Teigens dritter Schwangerschaft. Auf Instagram teilte Teigen dann schwarz-weiß Bilder, die sie und ihren Mann ...
>> weiterlesen



   
30.09.2020

Überteuerte Totenscheine

Wenn bei der Leichenschau falsch abgerechnet wird

Viele Ärzte rechnen bei der Leichenschau weiterhin nicht korrekt ab, obwohl zu Jahresbeginn die Gebühren deutlich angehoben worden sind. Insbesondere bei der angegebenen Dauer der Untersuchung kommt es häufig zu Unregelmäßigkeiten.

>> weiterlesen



   
18.09.2020

Gebührenanteil bei Friedhofsfinanzierung senken

Friedhöfe sind mehr als nur Bestattungsorte

Friedhöfe dienen in erster Linie als Bestattungsort, erfüllen aber zahlreiche weitere Funktionen. Unter anderem ihr ökologischer, sozialer, kultureller und historischer Wert spiegelt sich in der Finanzierung meist nur unzureichend wieder. ...
>> weiterlesen



   
08.09.2020

Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln

Neuerscheinung im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht

Professionelle Angebote für Trauernde gibt es seit über drei Jahrzehnten. Viele Fachkräfte verfügen über einen großen Schatz an Erfahrungswissen in der Trauerbegleitung. Doch wie steht es um die Kenntnisse aus der Trauerforschung? Welche Faktoren ...
>> weiterlesen



   
08.09.2020

Bestattungsangebote stets auf Vollständigkeit prüfen

Es sollten keine Fragen offen bleiben

Immer wieder beklagen Bestatterkunden zu hohe Rechnungen. Grund dafür ist häufig, dass das Angebot unvollständig oder zu unübersichtlich war. Bestattungsunternehmen sind hier gefordert, im Vorfeld umfassend über alle entstehenden Kosten zu ...
>> weiterlesen



   
02.09.2020

Neu: Fanzine Trauer und Fußball

Herausgegeben vom Projekt Trauer und Fußball

Inhaltlich legt das neue Fanzine den Schwerpunkt darauf, sichtbar zu machen, dass Fußball für viele Fans in Zeiten von Trauer und Krisen eine Ressource ist. Dazu hat Carmen Mayer, die Herausgeberin vom Projekt Trauer und Fußball, in den letzten ...
>> weiterlesen



   
01.09.2020

Online-Befragung zum Thema Trauer und Trauerverarbeitung

Universität Heidelberg sucht Teilnehmer

Hintergrund
Die Trauer um einen geliebten verstorbenen Menschen kann mit starken Emotionen und körperlichen Reaktionen einhergehen und zu längerfristigen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen, wenn der Verlust nicht ...
>> weiterlesen



   
26.08.2020

Einnahme von "magic mushrooms" bei sterbenskranken Menschen erlaubt

Spezielle Regelung in Kanada

Wie David E. Carpenter für das Portal forbes.com berichtet, dürfen vier sterbenskranke Kanadier legal "magic mushrooms" konsumieren, um besser mit ihren Todesängsten umgehen zu können. Patty Hajdu, Gesundheitsministerin Kanadas, hat den Betroffenen ...
>> weiterlesen



   
25.08.2020

Die Dinge, die bleiben. Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Neuerscheinung aus der Reihe "Rerum Religionum"

Bei einer Bestattung sind es Dinge der materialen Kultur, die sorgsam aufbewahrt werden: Fotos, Kleidungsstücke, Briefe, Erinnerungsurnen oder -diamanten. Diese Artefakte haben für die Angehörigen die Bedeutung von Privat-Reliquien. Während die ...
>> weiterlesen



   
17.08.2020

Was passiert, wenn ich tot bin?

Großer Fragen kleiner Sterblicher über den Tod

Kinder fragen klar, offen und ehrlich nach dem Tod. Und genauso muss man ihnen auch antworten. Das ist zumindest die Überzeugung von Caitlin Doughty. Die wohl berühmteste Bestatterin der Welt beantwortet in ihrem Buch ganz ungeschminkt Fragen von ...
>> weiterlesen



   
11.08.2020

Wie Lehrer Schüler in Krisenzeiten unterstützen können

Vertrauensvolle Beziehung als Basis

Eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Schüler und Lehrer stellt die Basis erfolgreichen Lernens dar. Aus diesem Grunde sollten Lehrer immer um eine gute Verbindung zu ihren Schülern bemüht sein. Dieses Vertrauen kann auch eine wesentliche Rolle ...
>> weiterlesen



   
10.08.2020

Das Hörvermögen von Sterbenden

Studie aus Kanada mit interessanten Ergebnissen

Es wird angenommen, dass das Hörvermögen bei Sterbenden das letzte menschliche Sinnesorgan ist, welches seine Funktion einstellt. Wissenschaftler der University of British Columbia haben nun erforscht, wie es um das Hörvermögen bei Sterbenden, die ...
>> weiterlesen



   
07.08.2020

In Zeiten von COVID-19: Alleine sterben

Bericht aus den USA

Viele Menschen möchten ihre Angehörigen auch in der letzten Lebensphase begleiten und an ihrer Seite sein, wenn sie sterben. Doch die geltenden Einschränkungen zur Eindämmung von COVID-19 verhindern dies immer wieder. So erklärt auch der Bestatter, ...
>> weiterlesen



   
30.07.2020

Band 4 des Großen Lexikons der Bestattungs- und Friedhofskultur erschienen

Medienkultureller Teil: Von Absurdes Theater bis Zombie

Mit dem Band 4 des Großen Lexikons der Bestattungs- und Friedhofskultur legt die Autorengruppe um den Beirat für Grundlagenforschung der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal den letzten Band dieses fünfbändigen Werkes vor. Die sepulkralen ...
>> weiterlesen



   
21.07.2020

Anzahl der Teilnehmer an Bestattungen immer weniger eingeschränkt

Aktualisierte Übersicht zu den Regelungen der Bundesländer

Im Rahmen neuerer Verordnungen zu den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die Bundesländer auch die jeweiligen Vorschriften zur Teilnahme an Bestattungen bzw. Trauerfeiern weiter gelockert und insbesondere die jeweils zugelassene Zahl ...
>> weiterlesen


Ältere Meldungen: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34]

Meldungen als  RSS-Feed abonnieren