Startseite |   Meldungen   |   Nach einem Verlust zurück in das Leben finden


06.07.2020

Nach einem Verlust zurück in das Leben finden

Hinweise für Betroffene


Im Laufe des Lebens erleiden alle Menschen Verluste, sei es, weil sie erleben, dass ein Angehöriger stirbt, sie ihre Arbeit verlieren oder sie gesundheitliche Einschränkungen hinnehmen müssen. Verluste stören häufig die Alltagsroutine und bringen Gefühle wie zum Beispiel Traurigkeit, Wut oder auch Angst mit sich. Die Verarbeitung wird immer wieder als linearer Prozess gedacht, dabei ähnelt sie mehr einer Achtbahnfahrt.

Trauerprozesse fallen von Mensch zu Mensch sehr verschieden aus. Doch was können Betroffene tun, um sich an die neue Situation anzupassen?

Patrick Test, der Autor des hier wiedergegebenen Artikels, nennt folgende Hinweise.

  1. Erkenne Deinen Verlust an.
  2. Nimm Dir die Zeit, die Du für die Verarbeitung brauchst.
  3. Bewerte Dich und Deinen Prozess nicht. Übe Dich stattdessen in Achtsamkeit.
  4. Suche das Gespräch mit anderen.
  5. Verluste können das Leben verändern.
Insbesondere in der ersten Zeit nach dem Verlust scheinen die Reaktionsweisen den Symptomen einer Depression zum Verwechseln ähnlich zu sein. Kennzeichen einer Depression sind zum Beispiel:
  • Verlust von Interesse und Freude
  • Erhöhte Ermüdbarkeit
  • Schuldgefühle und Gefühle von Wertlosigkeit, die aber nichts mit dem Verstorbenen zu tun haben
  • Schlafstörungen
  • Verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Gewichtszu- oder abnahme
  • Appetitmangel
  • Suizidgedanken (die nicht darum kreisen, wieder mit dem Verstorbenen vereint zu sein)
Im Unterschied zur Trauer wird die Depression aber als statisch erlebt, Zustände können nicht wechseln wie es bei der Achterbahnfahrt im Trauerprozess der Fall ist. Auch positive Momente und Trost können nicht erlebt werden. Betroffen, die Angst haben, an einer Depression erkrankt zu sein, tun gut daran, dieses von einer Fachkraft abklären zu lassen.

Mehr dazu finden Sie in dem Originalartikel unter:

https://psychcentral.com/blog/good-grief-healing-after-the-pain-of-loss/?MvBriefArticleId=6109