Startseite |   Meldungen   |   Fachtagung an der Universität Passau: Film und Tod


05.09.2022

Fachtagung an der Universität Passau: Film und Tod

Mediale Evokationen der Endlichkeit des Lebens


Am 18. und 19. November 2022 findet an der Universität Passau die Fachtagung "Film und Tod. Mediale Evokationen der Endlichkeit des Lebens" statt, als gemeinsame Veranstaltung des AK Filmsoziologie und des AK Thanatologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Organisiert wird die Tagung von Thorsten Benkel und Carsten Heinze.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter folgendem Link:

www.phil.uni-passau.de/soziologie/benkel/curriculum-vitae/fachtagungen/film-und-tod