Meldungen



   
06.01.2014

Veranstaltungshinweis: "Die besten Beerdigungen der Welt" im ATZE Musiktheater, Berlin

Adaption des preisgekrönten Kinderbuchs von Ulf Nilsson

Mit einer toten Hummel fängt alles an: Ester will sie in ihrem Geheimversteck begraben. Sie ist fürs Schaufeln zuständig, ihr bester Freund für ein Abschiedsgedicht und ihr kleiner Bruder für das Weinen. Aber eine Beerdigung ist nicht genug; jetzt ...
>> weiterlesen



   
19.12.2013

Trauertagebuch - Eine Hilfe für die Trauerverarbeitung

Eva Terhorst im Interview

Die Trauerbegleiterin, Trauerrednerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, Eva Terhorst, entwickelte aus den Erfahrungen ...
>> weiterlesen



   
18.12.2013

Veranstaltungshinweis: "Aus der Zeit fallen" im Deutschen Theater Berlin

Ein Stück von David Grossmann

Ein Mann und eine Frau sitzen beim Abendessen. Unvermittelt steht der Mann auf, sagt, er müsse gehen. Wohin, will die Frau wissen. Zu ihm, sagt der Mann. Zu ihm, das ist der Tote. Der gemeinsame Sohn, gestorben vor fünf Jahren. Nicht enden will ...
>> weiterlesen



   
17.12.2013

Filmvorstellung: "Der Letzte Schöne Tag"

Ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis 2013

Der erste schöne Tag im Herbst ist für Lars Langhoff und seine beiden Kinder Maike (13) und Piet (7) der letzte schöne Tag für lange Zeit. Die Anästhesistin Sybille Langhoff kann gegen den Wunsch zu sterben nicht länger ankämpfen. Bevor sie sich das ...
>> weiterlesen



   
10.12.2013

Was kann Trauerberatung bewirken?

Bericht einer Betroffenen

Häufig wird Hinterbliebenen die Teilnahme an einer Trauergruppe empfohlen. Doch was kann Ihnen das bringen? In einem kurzen Video des VdK berichtet eine Betroffene, welche Impulse sie durch die Treffen mit anderen Trauernden, geleitet durch eine ...
>> weiterlesen



   
06.12.2013

Worldwide Candle Lighting

Ein Lichtband für alle verstorbenen Kinder

1996 entstand bei den "Compassionate Friends" in den USA die Idee des "Woridwide Candle Lighting". Seither wird es weltweit an jedem 2. Sonntag im Dezember gefeiert. Hierbei sind Menschen in aller Welt eingeladen, um 19 Uhr Ortszeit eine Kerze ...
>> weiterlesen



   
03.12.2013

Buchbesprechung: "Keine Angst vor fremden Tränen! Trauernden Freunden und Angehörigen begegnen."

Neuer Ratgeber von Chris Pauls (u.a. Leiterin des TrauerInstituts Deutschlands)

Wer kennt das nicht: Gefühle von Unsicherheit und Befangenheit in der Begegnung mit Hinterbliebenen. Man befürchtet, etwas Falsches zu sagen oder zu tun, schweigt und weicht mit schlechtem Gewissen aus. Die erfahrene Trauerberaterin Chris Paul gibt ...
>> weiterlesen



   
28.11.2013

Zeitlos 4/2013: Neue Ausgabe der Aeternitas-Vereinszeitschrift erschienen

"Musik als Glücksmacher", "Trauer oder Depression?" und weitere Themen

In der heute erschienenen Ausgabe der Aeternitas-Vereinszeitschrift "Zeitlos" können Sie einen ausführlichen Artikel über "Musik als Glückmacher - Wie Klänge auf Herz und Seele wirken" lesen.

Weitere Artikel widmen sich unter anderem ...
>> weiterlesen



   
22.11.2013

Tod ohne Abschied - Angehörige für rbb Reportage gesucht

TV - Dokumentation über den langen posthumen Abschied von Menschen, die durch Unfall, Suizid oder plötzlichen Herztod ums Leben gekommen sind

Für eine 30minütige TV - Reportage (rbb) sucht die Autorin und Regisseurin Angelika Brötzmann noch Angehörige, die einen geliebten Menschen plötzlich und vollkommen unerwartet verloren haben.

Die geplante Drehzeit ist zwischen dem 9. ...
>> weiterlesen



   
21.11.2013

Trauer und Depression unterscheiden

Verschiedene Kriterien helfen

Trauer nach einem Verlust und das Leiden an einer Depression weisen Ähnlichkeiten auf, sollten aber nicht verwechselt werden. Sonst werden Hinterbliebene zu Unrecht für psychisch krank erklärt oder aber ihre Depression wird nicht erkannt. Beim ...
>> weiterlesen



   
19.11.2013

Teilnehmer gesucht: Studie zum Umgang mit Trauer und Verlust

"Wie gehe ich mit dem Verlust einer mir nahestehenden Person um?"

Im Rahmen einer Umfrage der Arbeitsgruppe Trauerforschung des Psychologischen Institutes der Universität Zürich werden noch Teilnehmer gesucht, die den Tod einer nahestehenden Person, wie Kind, Partner oder Geschwister erlebt haben. Der Verlust ...
>> weiterlesen



   
13.11.2013

Über die Trauer hinaus - Ein Puppenspiel über Tod und Trauer

Ein Theaterstück für die ganze Familie von und mit Sonja Lenneke

Zwei Menschen auf dem Weg der Trauer. Halt suchend, dem Sturm der Gefühle ausgeliefert. Zwischen Festhalten und Loslassen gelingt nach und nach der Abschied, gemeinsam und jedem auf seine Weise. Trauer wandelt sich in Kraft, beide wagen neue ...
>> weiterlesen



   
01.11.2013

Lichtpunkte zum Gedenken an verstorbene Kinder

VEID e.V. startet am 1. November die Aktion Lichtpunkt 2013

Wie der VEID e.V. in einer Pressemitteilung vom 17.10.2013 bekannt gab, startet heute am 01.11.2013 die Aktion Lichtpunkt, die jährlich vom 1. November bis 31. Dezember die offizielle Initiative des Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde ...
>> weiterlesen



   
31.10.2013

Längst widerlegt, immer noch populär: Trauerphasen

Glaube an Trauerphasen kann Trauernden schaden

Dass Trauer in bestimmten Phasen verläuft, ist ein Mythos. Dennoch ist diese Lehre allgegenwärtig. Trauernde laufen dadurch Gefahr, an ihrem eigenen Erleben zu zweifeln.

Internetseiten, Ratgeber und selbst Lehrbücher verbreiten, dass ...
>> weiterlesen



   
17.10.2013

Partner in die Trauer mit einbeziehen

Forscher warnen davor, bei Verlusten nicht über Gefühle zu sprechen

Trauernde neigen häufig dazu, ihre Gefühle vor den eigenen Partnern zu verbergen. Fachleute haben jedoch herausgefunden, dass sich Trauer bei beiden Beteiligten so eher verstärkt. Sie raten, mit dem Partner offen über den Verlust zu sprechen.
>> weiterlesen


Ältere Meldungen: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28]

Meldungen als  RSS-Feed abonnieren