KONTAKT


Löwenzahn - Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V.
Podbielskistr. 311
30659 Hannover
Telefon: 0511 - 700 322 78
E-Mail: info@loewenzahn-trauerzentrum.de
http://www.loewenzahn-trauerzentrum.de


Löwenzahn - Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V.



Wer sind wir
Wir sind ein Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche in Hannover und werden unterstützt von einem gemeinnützigen Verein. Bei uns arbeitet ein interdisziplinäres Team aus 8 Pädagog*innen und Trauerbegleiter*innen mit teils therapeutischen Zusatzqualifikationen. Ehrenamtlich Mitarbeitende, die im Zentrum für ihre Arbeit qualifiziert und fortgebildet werden, ergänzen das Team. Geleitet wird das Zentrum von Petra Brenner (Kinderkrankenschwester, Traumapädagogin, Mediatorin und Supervisorin).

Was bekommen Kinder und Jugendliche bei uns
Wir bieten Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum, wo sie ihre Trauer (aus)leben können. Sie erfahren Verständnis für ihre momentane Situation, bekommen Unterstützung und erleben, dass sie nicht alleine, isoliert oder gar "verrückt" sind. Sie können andere Kinder und Jugendliche treffen, die Ähnliches erlebt haben bzw. in einer ähnlichen schwierigen Situation sind und Verständnis dafür haben. In einer Trauergruppe können Kinder und Jugendliche ihre Trauer ihrem Entwicklungsstand entsprechend "erleben" und kreativ umsetzen durch Malen, Basteln, Spielen oder durch Rituale und Symbole. Wahrnehmungs- und Körperarbeit tragen zu ihrer Ich-Stärkung bei.

Wen sprechen wir an
Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene, bei denen ein Elternteil, Geschwister oder ein anderer lieber und wichtiger Mensch gestorben ist und die Familienangehörigen dieser Kinder und Jugendlichen.

Weitere Angebote
Angeboten werden darüber hinaus Vorträge, Fortbildungen und Workshops, sowie ein Beratungs- und Begleitungsangebot für Abschied nehmende Familien.

Ansprechpartnerin: Petra Brenner